All-Reports / Blog Fahrradschuhe MTB Winterschuhe What´s new?

#3 What´s new? Mavic Crossmax Elite CM Winterschuh (MTB)

Mavic MTB Schuhe Winter
Geschrieben von Dirk

Wer im Winter auf’s Bike will, der kommt nicht daran vorbei, in gute Winterschuhe zu investieren. Mit einem qualitativ hochwertigen Cross-Country-Schuh für Herbst und Winter seid ihr für so gut wie jede Situation gerüstet. Solche Schuhe sind nicht nur für den Cross-Country-Einsatz geeignet, sondern vertragen auch die ein oder andere längere Abfahrt. Wenn ihr nicht gerade zu den Hardcore-Downhillern gehört, seid ihr mit dieser Schuhart auf so gut wie alles vorbereitet, was euch auf einer Tour begegnen kann. Die Auswahl an entsprechendem Schuhwerk ist groß, und jede Saison kommen neue Modelle hinzu. Im Rahmen meiner „What’s New?“-Reihe habe ich mir den Mavic Crossmax Elite CM vorgenommen und verrate euch alles, was ihr über den neuen Cross-Country-Winterschuh von Mavic wissen müsst.

Mavic Crossmax Elite CM:
Die Features

Der Hauptzweck jedes guten MTB-Winterschuhs ist es, deine Füße vor Kälte und Nässe zu schützen. Mavic verwendet dazu im Vorderteil des Crossmax Elite CM die Clima Mavic-Konstruktion, die dafür sorgt, dass deine Füße auch auf sehr matschigen Strecken oder bei Regen trocken und vor den Elementen geschützt bleiben. Der Oberschuh aus 80% Polyurethan und 20% Polyester ist wasserabweisend und nimmt auch bei längeren Ausfahrten im Nassen nur wenig Wasser auf. Komplettiert wird der Wasser- und Kälteschutz mit der Neoprenmanschette am Knöchel, die den Schuh vor eindringendem Wasser schützt – allerdings nicht so effektiv wie es etwa bei den Schuhen von Northwave der Fall ist, bei denen sich die Manschette deutlich höher zieht. Neopren bietet bei Nässe auch zusätzliche Isolierung, da das Wasser unter der Neoprenschicht eine zusätzliche Isolierungsschicht bildet. Mavic bewirbt die Schuhe jedoch ausdrücklich nicht als wasserdicht. Dies wäre konstruktionsbedingt auch nicht zu erreichen.

Winterschuhe MTB Mavic

Die Neoprenmanschette liegt eng am Knöchel an und soll vor Nässe schützen!

Beim Cross-Country-Fahren kommt es nicht nur darauf an, dass die Schuhe dafür sorgt, dass deine kraftvolle Tritte in die Pedale so gut wie möglich auch auf den Reifen kommen, sondern dass du auch guten Grip hast, wenn du mal vom Bike musst. Danke der Energy Grip Terra Outsole aus Nylon und Fiberglas bietet der Mavic Crossmax Elite CM beides. Die Sohle ist ausreichend steif um eine gute Kraftübertragung zu gewährleisten und bietet gleichzeitig dank Contagrip® Premium Wet Traction-Gummi, einem auch für Mountainbike-Schuhe sehr ausgeprägtem Profil und langen Anschraubstollen auch auf matschigem Untergrund hervorragenden Halt. Dies dürfte sich besonders im Winter als sehr praktisch herausstellen, da man in der kalten Jahreszeit oft bei widrigen Bedingungen unterwegs ist. Die Sohle ist außerdem mit dem SPD-Pedalsystem kompatibel. Innen sorgt eine Kombination aus einer Ergo Fit 3D- und einer OrthoLite®-Innensohle für eine feste, komfortable Stütze des Fußbettes.

Mavic MTB Schuhe

Der Mavic Crossmax Elite CM Schuh hat ein ausgeprägtes Profil um auch bei schwierigsten Bedingungen genug Grip zu haben.

Dank des Ergo Dial QR Schnellverschlusses kombiniert der Schuh eine gute, enganliegende Passform mit individuellen Einstellungsmöglichkeiten. Das Drehrad mit grossem Gummi-Gripper lässt sich zur Not auch mal mit Handschuhen bedienen und ermöglicht ein besonders festes Anziehen des Verschlusssystems. Für eine Extraportion Halt sorgt ein zusätzlicher Ergo Strap Riemenverschluss.

Mavic Ergo Dial Drehverschluss

Der Mavic Ergo Dial QR Schnellverschluss in Verbindung mit den Ergo Straps verschließt dern Schuh bombenfest.

Fazit: Solider Cross-Country-Winterschuh

Unterm Strich scheint Mavic mit dem Crossmax Elite CM ein guter Mountainbikeschuh für den Winter und die kälteren Phasen des Herbstes gelungen zu sein. Mit einer UVP von 180 Euro liegt der Schuh preislich im Mittelfeld und überzeugt für diesen Preis mit guten Features. Insbesondere die besonders griffige Außensohle und das gut durchdachte Verschlusssystem sowie der dadurch bedingte straffe, aber bequeme Sitz des Schuhs wird euch Freude bereiten.

Negativ fällt vor allem die Tatsache auf, dass die Neoprenmanschette zum Schutz des Knöchels gerne ein bisschen höher hätte ausfallen können, um noch besser vor Wasser zu schützen. Außerdem solltest du dir im Klaren darüber sein, dass du mit dem Mavic Crossmax Elite CM keinen Schuh für extrem niedrige Temperaturen erwirbst. Wenn du auch bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt fahren willst, solltest du einen Blick auf MTB-Winterschuhe mit einer Fütterung werfen.

Zuletzt sollte noch erwähnt werden, dass ich euch den Schuh hier nur als Neuheit von Mavic vorstellen und euch einen Überblick über seine Features geben wollte. Ich habe den Crossmax Elite CM nicht selber auf dem Mountainbike unter schlechten Witterungsbedingungen getestet und kann daher vor allem keine Aussage darüber machen, wie gut es um seine wasserabweisende und winddichte Beschaffenheit tatsächlich geschaffen ist. Erfahrungsgemäß schneidet Mavic in diesem Bereich allerdings recht gut ab.

Im ROSE Online Shop ansehen!

Mavic MTB Schuhe Winter

Leave a Comment