All-Reports / Blog Fahrradschuhe MTB Winterschuhe What´s new?

#1 What´s new? Northwave MTB Winterschuhe Neuheiten 2017/2018

WInterschuhe Northwave 2018
Geschrieben von Dirk

Wer sich auch im Winter aufs Bike schwingt, der weiß, wie wichtig die richtige Kleidung ist. Denn auch die schönste Tour ist versaut, wenn du schon nach ein paar Minuten nass bist und frierst. Mit der entsprechenden Ausrüstung kann biken im Winter allerdings richtig Spaß machen. Schnee zum Beispiel sorgt nicht nur für optische Abwechslung, sondern bietet auch fahrerisch ganz neue Herausforderungen. Besonders wichtig in Sachen Kleidung sind die richtigen MTB Winterschuhe. Sie halten die Füße warm und trocken und sorgen dafür, dass du nicht die Lust verlierst, weil sich deine Füße wie Eisklumpen anfühlen.

Nachfolgend stelle ich euch die MTB Winterschuh Neuheiten von Northwave vor:

Genaue Beschreibungen der einzelnen Komponenten findet ihr am Ende der Vorstellungen. Dort erfahrt ihr was die verschiedenen Komponenten, Verschlüsse und Materialien genau bedeuten. Oder ihr klickt einfach hier und gelangt direkt dort hin!


Northwave Extreme XCM GTX

Northwave Extreme XCM GTX Winterschuhe

Mit der Gore-Tex® Duratherm Kelvin Membrane soll der Extreme XCM GTX laut Northwave für Temperaturen bis -15°C warm halten!

Beschreibung:

Diese SPD-kompatiblen Thermo-Fahrradschuhe zeichnen sich durch ihre Gore-Tex Duratherm Kelvin Membrane aus, die sie sowohl wasser- und winddicht macht als auch bei extrem kalten Temperaturen für angenehm warme Füße sorgt. Laut Hersteller sind die Schuhe für Temperaturen von bis zu -15 Grad Celsius geeignet. Dank der Xframe Konstruktion liegen die Schuhe passgenau an, was in Kombination mit der Speedlight 3D Sohle mit zusätzlicher Carboneinlage im Kontaktbereich mit den Pedalen für eine optimale Kraftübertragung sorgt. Für den perfekten Übergang zur Hose sorgt die Climaflex Manschette mit Gore-Tex Rattler Membrane und Neopren. Der Extreme XCM GTX ist hervorragend gegen Wassereinbrüche geschützt und hält auch bei sehr kalten Temperaturen deine Füße warm. Trotzdem sind die Schuhe superleicht und bieten größtmögliche Mobilität bei optimalem Kälteschutz.

 

Eigenschaften laut Northwave:

   Grip der Sohle
   Gewicht
  Kraftübertragung
  Schutz gegen Kälte
  Schutz gegen Wind

Im Rose Online Shop ansehen!

  Für Temperaturen bis: -15°C
  Farben: Schwarz
  Größen: 34 bis 50
  UVP: 249,95€


Northwave Raptor Arctic GTX

Northwave Raptor Arctic GTX Winterschuhe (2)

Der Raptor Arctic GTX soll mit seiner Gore-Tex® Koala Membrane für Temperaturen bis zu -10°C geeignet sein.

Beschreibung:

Der Raptor Arctic GTX teilt sich im Aufbau viele Eigenschaften mit dem Raptor GTX – nur ist er für noch tiefere Temperaturen ausgelegt. Wenn es so kalt wird, dass nur noch die abgehärtetsten Biker auf den Trail gehen, dann sind diese Schuhe genau in ihrem Element. Für die Isolierung sorgt eine Gore-Tex Koala Membran, die für den Einsatz in extremen klimatischen Bedingungen konzipiert wurde, sowie das Arctic GTX Fußbett mit einem vierlagigen Aufbau aus Aluminium und Fleece. Auch bei -10 Grad Celsius halten die Raptor Arctic GTX deine Füße angenehm warm. Wie auch die Raptor GTX sind die Schuhe mit einer Climaflex Manschette und der Jaws Carbon Reinforced Sohle ausgestattet. Auch dieser Schuh zeichnet sich durch eine gute Kraftübertragung aus und ist dank des Oberschuhs mit Biomap Aero Overlap Aufbau trotz der guten Leistung bequem.

 

Eigenschaften laut Northwave:

   Grip der Sohle
  Gewicht
   Kraftübertragung
  Schutz gegen Kälte
  Schutz gegen Wasser
  Schutz gegen Wind

Im Rose Online Shop ansehen!

  Für Temperaturen bis: -10°C
  Farben: Schwarz, Gelb
  Größen: 34 bis 50
  UVP: 224,95€


Northwave Raptor GTX

Northwave Raptor GTX Winterschuhe (2)

Der Raptor GTX soll mit seiner Gore-Tex® Pique Membrane für Temperaturen bis zu -3°C geeignet sein.

Beschreibung:

Mit dem Raptor GTX ist Northwave ein hervorragendes Paar MTB Winterschuhe gelungen. Herzstück ist die Gore-Tex Pique Membrane, die für eine ausgezeichnete Isolierung sorgt und komplett wind- und wasserdicht ist. Auch bei diesen Schuhen sorgt eine Climaflex Manschette dafür, dass keine Feuchtigkeit von oben am Schaft in den Schuh dringen kann. Northwave hat den Raptor GTX mit einer rutschfesten, SPD-kompatiblen Jaws Carbon Reinforced Sohle mit einem Steifigkeitsindex von 8.0 versehen, was sich in der exzellenten Kraftübertragung des Schuhs niederschlägt. Dank des SLW2 Verschlusses kannst du den Raptor GTX optimal an deinen Fuß anpassen. Mit diesen Schuhen bist du perfekt für schlechtes Wetter auf dem Trail vorbereitet. Northwave gibt den Temperaturbereich des Raptor GTX mit bis -3 Grad Celsius an.

 

Eigenschaften laut Northwave:

   Grip der Sohle
  Gewicht
   Kraftübertragung
  Schutz gegen Kälte
  Schutz gegen Wasser
  Schutz gegen Wind

Im Rose Online Shop ansehen!

  Für Temperaturen bis: -3°C
  Farben: Schwarz, Gelb, Camou-Grün
  Größen: 34 bis 50
  UVP: 199,95€


Northwave X-Cross GTX

Northwave X-Cross GTX Winterschuhe MTB (1)

Der Northwave X-Cross GTX ist mit seiner Gore-Tex® Pique Membrane ist für Temperaturen bis -3°C ausgelegt.

Beschreibung:

Bei den X-Cross GTX von Northwave handelt es sich um Crosscountry-Winterschuhe mit einer wasser- und winddichten Gore-Tex Pique Membrane, die auch bei Temperaturen knapp unter dem Gefrierpunkt noch für warme Füße sorgen. Die Explorer Sohle mit einer speziell kalibrierten Zwischensohle und dem Michelin Gummiprofil kombiniert gute Kraftübertragung in der Pedalzone der Sohle mit einer flexibleren Mittelzone, sodass du in dem Schuh auch bequem gehen kannst. Der verschweißte Mehrlagen-Aufbau mit TPU-Verstärkung sorgt für eine gute Passform und dank der Neopren-Manschette sind deine Füße perfekt vor eindringendem Wasser geschützt. Die SPD-kompatiblen X-Cross GTX sind der Allrounder in Northwaves MTB-Winterschuh-Sortiment. Wenn es richtig kalt wird solltest du jedoch zu einem anderen Modell greifen.

 

Eigenschaften laut Northwave:

  Grip der Sohle
  Gewicht
   Kraftübertragung
  Schutz gegen Kälte
  Schutz gegen Wasser
  Schutz gegen Wind

Im Rose Online Shop ansehen!

  Für Temperaturen bis: -3°C
  Farben: Schwarz
  Größen: 34 bis 50
  UVP: 179,95€


Northwave Yeti

Northwave Yeti MTB Winterschuhe (2)

Der Northwave Yeti besteht aus einem Oberschuh aus Leder mit wasserabweisender Beschichtung und 400 Gramm Thinsulate Wattierung, die deine Füße auch bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt warm hält.

Beschreibung:

Der Northwave Yeti Schuh wartet nur darauf, dich im Winter auf deiner Tour zu begleiten. Der besteht aus einem Oberschuh aus Leder mit wasserabweisender Beschichtung und 400 Gramm Thinsulate Wattierung, die deine Füße auch bei Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt warm hält. Dank der rutschfesten Michelin Rock’r Sohle behältst du auch zu Fuß guten Grip auf dem Boden. Die lange Power-Strap-Manschette schützt deinen Knöchelbereich vor Feuchtigkeit und stabilisiert den Sitz des Schuhs. Mit diesen Schuhen brauchst du dich vor kalten Temperaturen nicht zu fürchten, solltest aber daran denken, dass wirkungsvoller Wasserschutz nur bei leichtem Regen und Spritzwasser schützt.

 

Eigenschaften laut Northwave:

  Grip der Sohle
  Gewicht
   Kraftübertragung
  Schutz gegen Kälte
  Schutz gegen Wasser

  Für Temperaturen bis: deutlich unter dem Gefrierpunkt
  Farben: Schwarz
  Größen: 34 bis 50
  UVP: 224,95€


Northwave Raptor TH

Northwave Winterschuhe Raptor TH

Der Northwave Raptor TH ist ein Übergangsschuh und soll die Füße bis 0°C warm halten!

Beschreibung:

Im Gegensatz zu den anderen Winterschuhen von Northwave handelt es sich bei den Raptor TH um Halbschuhe, es gibt also keine Manschette, die den Knöchel schützt. Dank der 200 Gramm Thinsulate Wattierung bist du dennoch gut vor niedrigen Temperaturen geschützt. Auch bei diesen Schuhen hat Northwave sich für die Jaws Carbon Reinforced Sohle entschieden, die für eine gute Kraftübertragung sorgt. Der Biomap Aero Overlap Aufbau sorgt wie bei den Raptor Arctic GTX für guten Sitz der Schuhe, der dank des SLW2-Verschluss-Systems optimal angepasst werden kann. Das Fußbett hat der Raptor TH sich von Arctic GTX entliehen. Der Schuh eignet sich gut für Touren im Winter, ist aber aufgrund der fehlenden Manschette anfällig für von oben eindringende Feuchtigkeit.

Eigenschaften laut Northwave:

   Atmungsaktivität
   Grip der Sohle
   Gewicht
   Kraftübertragung
   Schutz gegen Kälte

Im Rose Online Shop ansehen!

  Für Temperaturen bis: 0°C
  Farben: Schwarz
  Größen: 34 bis 50
  UVP: 144,95€


Begriffserklärung: Was du über den Aufbau der Schuhe wissen musst!

Membrane
MTB Winterschuhe Northwave

Northwave Extreme XCM GTX

1. Gore-Tex Duratherm Kelvin: Diese Membran wird in den Extreme-Varianten mancher Modelle von Northwave verarbeitet, so auch in den Extreme XCM GTX Winterschuhen. Sie bietet optimalen Temperaturschutz und ist auch für besonders harte klimatische Bedingungen im Winter geeignet.

 

Trotz der hervorragenden Isolierung und dem Schutz vor Wind und Wasser ist die Membran sehr atmungsaktiv. Mit dieser Membran brauchst du keine Angst vor kalten Füßen zu haben und gleichzeitig auch nicht befürchten, dass du in den Schuhen zu sehr schwitzt.

 

 

Northwave MTB Winterschuhe

Northwave Raptor GTX

2. Gore-Tex Pique: Die Pique-Membran von Gore-Tex ist extrem atmungsaktiv und hält deinen Fuß von außen und innen trocken – egal wie sehr du dich anstrengst. Da ihre Isolierungseigenschaften nicht so gut sind wie die der Duratherm Kelvin Membran sind Schuhe mit Pique-Membranen wie etwa der Raptor GTX vor allem für die Übergangszeig im Spätherbst oder zu Frühjahrsbeginn geeignet.

 

 

 

Northwave Winterschuhe Raptor Arctic GTX3. Gore-Tex Koala: Diese Membran kommt in den Arctic-Varianten der Northwave-Winterschuhe zum Einsatz, so etwa auch in den Raptor Arctic GTX Modellen. Ihre isolierende Fasern machen die Membran zu einem guten Kälteschutz. Gleichzeitig ist sie komplett wasserdicht. Das leicht zu reinigende Obermaterial wird dir das Leben deutlich leichter machen, und dank der Atmungsaktivität musst du keine verschwitzten Füße fürchten.

 

 

Northwave Yeti MTB Winterschuhe (2)4. Thinsulate: Bei Thinsulate handelt es sich streng genommen nicht um eine Membran, sondern um eine isolierende Wattierung. Diese kommt etwa im Northwave Yeti sowie im Raptor TH zum Einsatz. Sie besteht aus extrem dünnen Mikrofasern und schützt vor kalter Luft und speichert abstrahlende Körperwärme, ohne den Abtransport von Schweiß zu erschweren.

 


Sohlen

Speedlight 3D Sohle: Diese Sohle ist eine glasfaserverstärkte Nylonsohle, die für eine optimale Kraftübertragung über Carbon-Verstärkungen im Kontaktbereich mit den Pedalen verfügt und bei den Extreme XCM GTX Winterschuhen zum Einsatz kommt. Ihre steife 3D-Konstruktion ist perfekt für gute Kraftübertragung, und dank der großzügigen Gummistollen kannst du dich mit ihr auf jedem Untergrund bewegen. Die Sohle kann mit allen SPD-kompatiblen Pedalen verwendet werden.

Northwave Raptor Arctic GTX Winterschuhe (1)Jaws Carbon Reinforced: Diese SPD-kompatible Sohle kommt bei den Northwave Raptor Arctic GTX und den Raptor GTX sowie den Raptor TH zum Einsatz. Sie ist aus einem thermoplastischen, carbonverstärktem Material und verfügt über einer Lauffläche aus Naturgummi, mit der du jedes Gelände bewältigen kannst. Sie ist relativ weich, sorgt aber dennoch für eine ordentliche Kraftübertragung.


Konstruktion:

Biomap Aero Overlap: Diese Konstruktion für Oberschuhe ist sehr eng anliegend und wurde nach biodynamischen Grundsätzen entwickelt. Dank der engen Passform stützt sie deinen Fuß auch bei einem harten Antritt. Außerdem verfügt sie über gute aerodynamische Eigenschaften, die trotz der Microperforationen für die Luftzirkulation für hohe Effizienz sorgen.

Arctic GTX: Dabei handelt es sich um ein spezielles Fußbett mit vierlagigem Aufbau aus Aluminium und Fleece, das eine besonders effektive Kälteisolation hat und so den Fuß nach unten vor niedrigen Temperaturen schützt. Zum Einsatz kommt es etwa bei den Raptor Arctic GTX Schuhen.


Verschlusssystem

SLW2 System Verschluss: Dieses Verschlusssystem erlaubt das Schließen und Öffnen des Schuhs und ist bei fast jedem Winterschuh von Northwave verbaut. Es handelt sich dabei um ein Verschlusssystem mit Drehknopf, der auch millimetergenaues Schließen erlaubt. Geöffnet werden können die Schuhe über den gleichen Knopf entweder komplett oder in Schritten.

Northwave X-Frame Extreme XCM GTXXframe: Das Xframe-Verschlusssystem verteilt die entstehenden Kräfte X-förmig über den Spann. Dafür sorgt eine spezielle Führungsweise der Speed Lacing Kabel. Dieses System kommt bei den Northwave Extreme XCM GTX zum Einsatz und erzeugt optimalen Halt der Schuhe am Fuß.

 


Manschette

Climaflex Manschette: Die Manschette besteht aus Neopren und schmiegt sich wie eine Socke an den Knöchel an. So schützt sie nicht nur vor Kälte, sondern auch vor eindringender Feuchtigkeit, ohne die Bewegungsfreiheit groß zu beeinträchtigen. Sie kommt bei den Northwave Extreme XCM GTX Schuhen sowie den Raptor GTX und den Raptor Arctic GTX zum Einsatz.


Obermaterial

Gore-Tex Rattler: Die Gore-Tex Rattler Membran ist eine Obermaterial-Membran von Gore-Tex. Mit 1,4 Milliarden Mikroporen pro Quadratzentimeter ist sie besonders atmungsaktiv und sowohl wind- als auch wasserdicht. Die Rattler Membran wird bei den Northwave Extreme XCM GTX, den Raptor GTX und den Raptor Arctic GTX verwendet.

Leave a Comment